Olaf Dierstein Gesundheitsberatung

Ihr Partner für Seelische Gesundheit und Persönliches Wohlbefinden

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist Olaf Dierstein Gesundheitsberatung (Inhaber: Olaf Dierstein) besonders wichtig.
Olaf Dierstein Gesundheitsberatung erhebt, speichert und verwendet Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland.

Erhebung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Bei jedem Zugriff auf die Internetseiten der Olaf Dierstein Gesundheitsberatung und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang protokolliert. Dies dient nur internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Diese Daten sind nicht personenbezogen und enthalten unter anderem den Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit der Anforderung, die übertragene Datenmenge, eine Meldung über den Erfolgsstatus des Abrufes, sowie anfragende Domain und Webbrowser.

Sollten Sie Services und Leistungen der Olaf Dierstein Gesundheitsberatung in Anspruch nehmen, benötigt Olaf Dierstein Gesundheitsberatung von Ihnen personenbezogene Daten, wie z. B. Name, Anschrift oder Email-Adresse. Diese Daten werden für die Auftragsabwicklung elektronisch gespeichert und ausschließlich zur Durchführung der Services und Leistungen (z. B. Beantwortung Ihrer Fragen, Ausführung Ihrer Bestellungen von Informationsmaterial, etc.), zur Abwicklung und Abrechnung der mit Ihnen geschlossenen Verträge und für die technische Administration verwendet. Eine Weitergabe oder Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist. Eine weitergehende Nutzung Ihrer personenbezogener Daten oder eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Mit der Inanspruchnahme der Services und Leistungen der Olaf Dierstein Gesundheitsberatung willigen Sie in die genannte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein, soweit dies für den Zweck des Vertragsverhältnisses erforderlich ist.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in Textform widerrufen. Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ebenfalls, wenn sie für die Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke bleiben davon unberührt.

Sie haben jederzeit als Nutzer der Leistungen und Services der Olaf Dierstein Gesundheitsberatung die Möglichkeit, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeichtern Daten zu erhalten.

Auf Ihren Antrag hin wird die Olaf Dierstein Gesundheitsberatung die über Sie gespeicherten Daten berichtigen, wenn diese unzutreffend oder fehlerhaft sind. Wenn Sie es wünschen, werden Ihre Daten gelöscht, sofern andere gesetzliche Regelungen oder ein überwiegendes Interesse der Olaf Dierstein Gesundheitsberatung (z. B. zur Verteidigung der Rechte und Ansprüche der Olaf Dierstein Gesundheitsberatung) dem nicht entgegenstehen. Unter Berücksichtigung der Voraussetzungen der DSGVO können Sie verlangen, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken. Ferner können Sie gegen die Verarbeitung Ihrer Daten Widerspruch einlegen, aufgrund dessen die Olaf Dierstein Gesundheitsberatung die Verarbeitung Ihrer Daten beenden muss; dieses Widerspruchsrecht gilt allerdings nur bei Vorliegen ganz besonderer Umstände Ihrer persönlichen Situation, wobei Rechte der Olaf Dierstein Gesundheitsberatung Ihrem Widerspruchsrecht ggf. entgegenstehen können. Sie haben das Recht, Ihre Daten unter den Voraussetzungen der DSGVO in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder sie einem Dritten zu übermitteln. Ferner steht Ihnen ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu. Die Olaf Dierstein Gesundheitsberatung empfiehlt allerdings, eine Beschwerde zunächst immer an die Olaf Dierstein Gesundheitsberatung zu richten.

Ihre Anträge über die Ausübung Ihrer Rechte sollten nach Möglichkeit in Textform an die im Impressum angegebene Anschrift adressiert werden.

Olaf Dierstein (Berater) ist verpflichtet, über alle Informationen, die ihm im Zusammenhang mit seiner Tätigkeit für den Kunden bekannt werden, Stillschweigen zu bewahren, es sei denn, dass der Kunde ihn von dieser Schweigepflicht entbindet.

Olaf Dierstein Gesundheitsberatung weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Wenn diese Kanäle gewählt werden, ist ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die bei dem Aufruf dieser Website verschickt und auf Ihrem Rechner gespeichert wird. Sie können die Nutzung von Cookies durch Änderung der Einstellungen des verwendeten Internetbrowsers auf Ihrem Computer unterbinden. Bitte beachten Sie, dass dadurch der Funktionsumfang dieser Website eingeschränkt sein kann.

Social Media Plugins

Olaf Dierstein Gesundheitsberatung setzt auf seiner Website auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Social Plug-ins der sozialen Netzwerke Facebook und Google+ ein, um sein Unternehmen hierüber bekannter zu machen. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plug-ins durch Olaf Dierstein Gesundheitsberatung erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode um Besucher seiner Webseite bestmöglich zu schützen.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit als Nutzer der Leistungen und Services der Olaf Dierstein Gesundheitsberatung die Möglichkeit, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeichtern Daten zu erhalten. Bitte senden Sie dazu eine Anfrage in Textform an die im Impressum genannte Adresse.

Datensicherheit

Olaf Dierstein Gesundheitsberatung verwendet innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greift Olaf Dierstein Gesundheitsberatung stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite dieses Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Olaf Dierstein Gesundheitsberatung bedient sich im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.