Olaf Dierstein Gesundheitsberatung

Ihr Partner für Seelische Gesundheit und Persönliches Wohlbefinden

Achtsamkeitstraining

Achtsamkeit

Stress, Sorgen, Schmerzen oder Überforderung: es gibt viele Situationen, die uns bedrücken können.
So unterschiedlich die Situationen auch sein mögen, haben sie doch eine Gemeinsamkeit: sie zwängen uns seelisch und körperlich in ein Korsett.
Indem wir unsere Gedanken immer stärker auf diese Probleme fokussieren, schränken wir unsere Denkweise und Gefühlswelt immer weiter ein, bis unsere Probleme am Ende unseren Lebensmittelpunkt zu bestimmen scheinen.
Hierdurch geht der Blick nach „außen“ verloren, weil wir uns nur noch mit unserem Gedankenkarussell beschäftigen.

Achtsamkeitstraining ermöglicht uns den Ausbruch aus dem selbst gesetzten, beschränkten Rahmen.
Durch Achtsamkeit verlagern wir unser Bewusstsein von dem Zustand des auf-sich-selbst-nach-innen-Gerichteten zum Zustand der bewussten Wahrnehmung des Äußeren.
Statt sich nur mit sich selbst zu beschäftigen, mit seinen kräftezehrenden, sich ständig kreisenden Gedanken, öffnen wir unseren Fokus zur bewussten Wahrnehmung unserer Umgebung.
Achtsamkeit bedeutet, Dinge, die um uns herum geschehen, bewusst wahrzunehmen. Offen zu sein für alle Sinneseindrücke, die uns umgeben, die auf uns einwirken.

Achtsamkeit dient dazu, das Bewusstsein zu erweitern, abzulenken aber dennoch bewusst aufzunehmen. Es bedeutet aufmerksam alle Sinneseindrücke zu betrachten, ohne diese zu bewerten, also ohne dabei viel nachzudenken. Es geht um die reine Betrachtung des Momentes, um die bewusste Wahrnehmung der Gegenwart. Daher bedarf es in diesem Moment auch keiner Gedanken, da diese wieder eine Form der Bewertung sind. Es bedarf nur der Wahrnehmung und Empfindung. Achtsamkeit kann viele Leiden mildern und kommt daher vielfältig zum Einsatz, z. B. zur Stressbewältigung, bei Depressionen und auch bei chronischen Schmerzen.

Achtsamkeitsübungen sind ein potentes Therapiemittel, um zu einem gesunden und harmonischen Leben zurückzufinden, weshalb dem Achtsamkeitstraining große Bedeutung zuzumessen ist.  

Daher biete ich persönliche  Achtsamkeitstrainings und Achtsamkeits-Coachings an.
Bitte kontaktieren Sie mich bei Interesse über das Kontaktformular:

Informationen zu Achtsamkeitswanderungen finden Sie hier.

Kognitive naturalambiente Regenerationsmethode

Die kognitive naturalambiente Regenerationsmethode (KNR-Methode) ist eine von mir neu entwickelte Methode um Stressfaktoren effizient abzubauen und zu gesunden Erholungsphasen zurückzufinden.Die Methode beruht auf verhaltensbezogenen, sozialen, biochemischen und biologischen Kenntnissen über die physischen und psychischen Auswirkungen von Stressfaktoren auf den menschlichen Körper.Mit Hilfe der KNR-Methode lernt der Betroffene Stressfaktoren erfolgreich zu minimieren, Stress gezielt abzubauen, die eigenen "Akkus" erfolgreich zu regenerieren, die eigenen Bedürfnisse zu erkennen und (beruflichen) Belastungen zukünftig besser standzuhalten. Körpereigene Stoffwechselprozesse werden wieder in die richtigen Bahnen gelenkt, wodurch sich das gesundheitliche Empfinden verbessert und die Freude an der Arbeit wieder steigt.